Dynamisch.Zukunft.Entwickeln.

3. Deutsche Python-Konferenz

14. - 19. Oktober 2013, Köln

Session: Erstelle eine Webseite mit django CMS

Schlagwörter:
, , , ,
Ort:
Raum 1 (Haus 6)
Dauer:
14. Oktober 2013 von 09:00 - 17:00
Sprache:
Deutsch

Jeder Teil ist für 90 Minuten angelegt.

System-Anforderungen (1.8.13): * Python 2.6 oder 2.7, mit PIL/Pillow * ein Text-Editor oder IDE * folgende Python-Packete werden benötigt: https://gist.github.com/piquadrat/6130675

In diesem Tutorial wirst du lernen, wie einfach mit django CMS eine Webseite erstellt werden kann. Folgende Themen werden dabei behandelt:

Teil 1: System-Setup und best practices: Wir setzen zusammen ein Django-Projekt mit django CMS auf. Wir stellen dir auch einige Django Apps vor, die sich besonders gut mit django CMS integrieren lassen.

Teil 2: Templates und Placeholders: Wie integriere ich django CMS am besten in meine vorhandenen Templates? Was ist ein Placeholder, und wie schreibe ich ein einfaches Plugin? All diese Fragen und mehr werden beantwortet, während wir gemeinsam eine statische Vorlage in eine komplett im CMS editierbare Seite umwandeln.

Teil 3: Plugins: Mit Plugins bringst du deine eigenen Inhalte ins CMS. Aufbauend auf Teil 2 zeigen wir dir, wie sich auch komplexe Daten und Layouts in Plugins umwandeln lassen. Dabei lernst du auch die beinahe unbegrenzten Möglichkeiten kennen, welche verschachtelte Plugins bieten.

Teil 4: Wir erweitern das CMS mit einer integrierten Blog Applikation: django CMS ist ein Teamplayer. Wir zeigen, wie einfach sich eine Blog Applikation in das CMS integrieren lässt. So kann deine App ganz einfach vom intuitiven Frontend-Editing von django CMS profitieren. Du lernst auch, wie du das Menü erweitern oder deine App in unsere Admin-Toolbar integrieren kannst.