Dynamisch.Zukunft.Entwickeln.

3. Deutsche Python-Konferenz

14. - 19. Oktober 2013, Köln

Session: Unittests für Einsteiger

Schlagwörter:
Ort:
Raum 4 (Haus 6)
Dauer:
14. Oktober 2013 von 13:30 - 17:00
Sprache:
Deutsch

Achtung Zeitänderung!

Jetzt von 13:30 - 17:00 Uhr (ehemals 9:00 - 12:30 Uhr)

Das Tutorial soll einen kurzen und einfachen Einstieg in das Thema "Test driven Development" bieten. Zielgruppe: Einsteiger, die schon etwas Python kennen und lernen wollen, ihren Code zu testen.

Das Tutorial soll einen kurzen und einfachen Einstieg in das Thema "Test driven Development" bieten. Zielgruppe: Einsteiger, die schon etwas Python kennen und lernen wollen, ihren Code zu testen.

  • Warum wollen wir überhaupt Tests? Welcher Mehrwert entsteht dadurch? (15 Min)
  • Ein Einfaches Beispiel mit doctests (30 Min)
  • Test Driven Development, Kurzdarstellung (30 Min)
  • Erste unittests (15 Min)

  • Und Wenn ich was an meinem Code ändere? (15 Min)

  • Wer hat hier was zum Testen? Beispiele der Teilnehmer (45 Min)
  • Codeabdeckung, timing (15 Min)
  • tox? (15 Min)
  • Manöverkritik (15 Min)

Weiterführende Unterstützung: python_koans, Python testing cookbook, professioneller Code, z.B. OpenStack.

Voraussetzungen für die Teilnehmer: Anfänger mit Python, aber die ersten Gehversuche mit der Sprache sollten schon erledigt sein. Ein Laptop ist mitzubringen, darauf sollte eine funktionierende Python Umgebung installiert sein, die Betriebssystemunabhängigkeit ist durch die Sprache bereits gewährleistet.

Vortragende(r):