Dynamisch.Zukunft.Entwickeln.

3. Deutsche Python-Konferenz

14. - 19. Oktober 2013, Köln

Session: Flask: Microframework für Webanwendungen

Schlagwörter:
, , ,
Ort:
Raum 222 (Haus 7)
Dauer:
14. Oktober 2013 von 09:00 - 12:30
Sprache:
Deutsch

Flask ist ein Mikroframework, mit dem sich beliebig einfache oder komplexe Webanwendungen entwickeln lassen. Das eingesetzte Programmierkonzept sowie eingesetzte weitere Frameworks bleiben dem Entwickler überlassen. Flask ist so gestaltet, dass es alle wichtigen Werkzeuge bietet, dem Entwickler aber nicht im Weg steht (= Mikroframework). In diesem Tutorial entwickeln wir eine kleine Webanwendung, um den Einsatz von Flask zu zeigen.

Flask ist ein Mikroframework, mit dem sich beliebig einfache oder komplexe Webanwendungen entwickeln lassen. Das eingesetzte Programmierkonzept sowie eingesetzte weitere Frameworks bleiben dem Entwickler überlassen. Flask ist so gestaltet, dass es alle wichtigen Werkzeuge bietet, dem Entwickler aber nicht im Weg steht (= Mikroframework). In diesem Tutorial entwickeln wir eine kleine Webanwendung, um den Einsatz von Flask zu zeigen.

  • Was ist Flask? (5 Minuten)
  • Model, View, Control (5 Minuten)
  • Objektrelationale Mapper und Datenbank (5 Minuten)
  • Der Flask-Kern und seine Funktionen (5 Minuten)
  • Erweiterte Flask-Bibliotheken (SQLAlchemy, Bootstrap) (5 Minuten)
  • Putting it all together (10 Minuten)
  • Entwicklung einer Anwendung (60 Minuten)
  • Eigene Weiterentwicklung und Vertiefung (90 Minuten)

Es werden benötigt: Flask, Flask-Login, Flask-SQLAlchemy, Flask-Bootstrap.

Vortragende(r):